Straßensperrungen wegen Rock im Park

Am Wochenende wird wieder gerockt! Und zwar rund um das Areal des Nürnberger Dutzendteiches! Unzählige Feierwütige pilgern dann zu Rock im Park. Neben heißen Temperaturen und lautem Sound ist wie immer vor allem am Donnerstag mit Verkehrschaos zu rechnen. Einige Straßen werden sogar komplett gesperrt, wie zum Beispiel die Zeppelinstraße. Es wird empfohlen, das Gebiet so gut es geht zu umfahren. Ab Montag ist dann wieder freie Bahn für alle.  Am Rock-Wochende werden rund 80.000 Besucher erwartet.