Strategiewechsel bei Ikea: CSU & SPD wollen mehr Infos

Die Nürnberger CSU will es jetzt genauer wissen! Sie hat einen Dringlichkeitsantrag gestellt und fordert die Verwaltung auf, zeitnah über die veränderten Pläne des Möbelriesen IKEA zu berichten. Auch die SPD will detaillierte Informationen. Am Mittwoch hatte das schwedische Unternehmen einen Strategiewechsel angekündigt. Das neue Konzept – weg vom klassischen Markt am Stadtrand, hin zu kleineren, zentralen Filialen – wird sich auch auf das geplante Möbelhaus an der Regensburger Straße auswirken. Zwar stellt IKEA nicht das Projekt an sich in Frage, aber Größe und Format.