Streik im öffentlichen Dienst für nächste Woche angekündigt

Nachdem es bislang keine Einigung bei den Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst gibt, wird es ab kommender Woche wohl bundesweit zu Arbeitsniederlegungen kommen. Auch Mittelfranken wird dann betroffen sein. Voraussichtlich ab Mittwoch werden die Gewerkschaften in Nürnberg und der Region mit Warnstreiks Druck auf die Arbeitgeber ausüben. Selbstverständlich halten wir Sie auf dem Laufenden, wann und wo Sie mit Einschränkungen auf Grund von Streiks rechnen müssen.