Streikbeginn für morgen geplant: Teile des Öffentlichen Dienstes legen erneut die Arbeit nieder

Erst vergangene Woche haben Beschäftigte des Erlanger Uniklinikums die Arbeit niedergelegt – von morgen an werden sie und weitere Angestellte des Öffentlichen Dienstes wieder streiken! So soll der Druck auf die Länderarbeitgeber vor der nächsten Tarifverhandlungsrunde erhöht werden. Auch in Nürnberg wird demonstriert. Ab 11 Uhr werden drei Streikgruppen sternförmig zum Kornmarkt laufen. Dort findet dann eine große Kundgebung statt. Durch die Protestzüge kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.