Studentenrekord an bayerischen Universitäten

An Bayerns Hochschulen sind so viele Menschen wie nie zuvor immatrikuliert – das vermeldet das Landesamt für Statistik in Fürth. Mehr als 378.000 Studenten sind im aktuell laufenden Wintersemester eingeschrieben – davon allein knapp 40.000 an der Friedrich-Alexander-Universiät Erlangen Nürnberg. Etwas gesunken ist dagegen die Zahl der Studienanfänger. Sie liegt 2016 bei knapp 73.500.