Studie zum Umweltschutz im Verkehr – Bayern ist Schlusslicht  

Bayern hat im „Bundesländerindex Mobilität & Umwelt“, der die Umweltfreundlichkeit des Verkehrs misst, den letzten Platz belegt.  Zum Beispiel in den Kategorien Lärmschutz, Flächenverbrauch, Luftqualität oder Klimaschutz schneidet der Freistaat sehr schlecht ab. Einzig in Punkto Sicherheit im Straßenverkehr liegt Bayern immerhin auf dem achten Platz. Spitzenreiter in dem Vergleich ist Baden-Württemberg. Den Index hat das Verkehrsbündnis “Allianz pro Schiene” erstellt.