Surferparadies in Nürnberg: Spatenstich für Dauerwelle am Fuchsloch

Die Idee eine stehene Welle für Surfer in Nürnberg zu bauen ist nicht neu. Bereits 2011 gab es Pläne im Zuge der Neugestaltung des Wöhrder Sees – leider war der Standort am Ende ungeeignet. Auch Pläne die Welle an der Theodor-Heuss-Brücke zu bauen vielen ins Wasser. Neun Jahre und unzählige Genehmigungsverfahren später tut sich endlich was –  den mit dem „Fuchsloch“  im westlichen Pegnitztal wurde ein idealer Standort gefunden.