Symphoniker wählen Kunst aus

Die Nürnberger Symphoniker durften einen Tag lang verschiedenste Bilder aus der Jahresausstellung der Akademie auswählen. Initiiert wurde die Einkaufstour von der Sparkasse Nürnberg. Diese ruft jährlich zu der Aktion „Meine Bilder“ auf, bei der Prominente aus der Region in ihrem Auftrag Kunstwerke erwerben dürfen. Insgesamt standen den Symphonikern 12.000 Euro zur Verfügung. Die gekauften Bilder werden dann in den Räumlichkeiten am Lorenzer Platz aufgehängt. Darüber hinaus haben Interessierte ab Herbst die Möglichkeit in einer Ausstellung im Foyer des Konzertsaals der Symphoniker die ausgewählten Werke anzusehen.