Team der Technischen Hochschule gewinnt Bundeswettbewerb

Ein Team der Technischen Hochschule Nürnberg um Prof. Ralf Bogdanski gewinnt den Bundeswettbewerb „Nachhaltige Urbane Logistik“. Ausgezeichnet wurden die Wissenschaftler  für ihre Forschung im Bereich des nachhaltigen Lieferverkehrs. So entwickelten sie für Nürnberg ein Konzept, das herkömmliche Paket-Transporter durch elektrische Lastenfahrräder ersetzt. Lieferungen werden dezentral in sogenannten Mikrodepots einlagert und von dort auch direkt zum Kunden gebracht. Damit soll dem wachsenden Lieferverkehr entgegensteuert werden.