Termin für Prozess um Vierfach-Mord in Gunzenhausen steht fest

Am 7. Mai beginnt der Prozess im Landgericht Ansbach gegen einen Familienvater aus Gunzenhausen. Der 31-jährige soll im vergangenen Juni seine getrennt lebende Ehefrau und 3 Kinder im Schlaf durch zahlreiche Messerstiche getötet haben. Ihm wird vierfacher Mord vorgeworfen. Das Urteil wird voraussichtlich bereits am 15. Mai fallen.