Tierheim Nürnberg: Welpen aus Transport werden vermittelt

Gute Nachrichten vom Tierheim Nürnberg. Es werden die nächsten Welpen vermittelt. Ab heute können sich Hundefreunde für die Pinscher melden, die bei einem illegalen Welpentransport Anfang Mai aus Geflügelboxen gerettet wurden. Die 4 Welpen sind soweit fit und geimpft. Allerdings muss beachtet werden, dass die Kleinen noch Giardien haben – eine spezielle Parasitenart. Außerdem kennen die Welpen bisher nichts anderes als das Tierheim und müssen aufgrund der Vorgeschichte sehr behutsam an die Außenwelt herangeführt werden. Aufgrund der erwarteten großen Nachfrage bittet das Tierheim Nürnberg, vorab Termine zu vereinbaren.