Tierisch gute Besucherzahlen im Tiergarten Nürnberg

Was viele nicht wissen: Der Nürnberger Tiergarten setzt sich aktiv für den Artenschutz ein. Und dabei handelt es sich nicht nur um exotische Tiere. Das Auswildern verschiedener Kauzarten gehört schon zur Routine. Und auch die Nachzucht von Steinböcken und die Wiederansiedlung von Zieseln wurde letztes Jahr unterstützt. Insgesamt schaut der Tiergarten auf ein erfolgreiches Jahr 2017 zurück. Das drittbeste von allen.