Tiger-Wahnsinn: Ice Tigers drehen viertes Spiel gegen Wolfsburg und gewinnen

Eigentlich hatten die meisten schon einen Haken an die Saison gemacht. 3:0 lagen die Tiger ja in der Serie gegen Wolfsburg hinten und spätestens nach dem 0:3 gestern Abend war so gut wie Sommerpause angesagt. Doch dann zündet Patrick Reimer noch mal den Turbo und die Tiger zerfleischen die Grizzlys. 5:4 steht es am Ende. Das Comeback der Saison und die Arena steht Kopf.