Tödliches Familiendrama in Schwabach

Am Freitagabend entdeckten Polizeibeamte in einem Wohnhaus in Schwabach-Wolkersdorf zwei Leichen. Ein Angehöriger des Paares hatte die Polizei alarmiert, weil er ein Unglück vermutete. Nach der heutigen Obduktion bestätigte sich die Vermutung, dass der 56-jährige Bewohner erst seine Frau und dann sich selbst erschossen hat.

„Es tut mir leid, aber ich musste das tun!“ Das soll die letzte Nachricht von Werner B. an seinen Sohn gewesen sein. Per SMS erfährt der 23-Jährige, dass in seinem Elternhaus in Schwabach-Wolkersdorf irgendwas nicht stimmt. Er macht sich sofort auf den Weg, fährt dorthin, steht aber vor verschlossenen Türen, niemand macht ihm auf. Daraufhin verständigt er die Polizei, die kann aber nicht mehr helfen. Sowohl die Mutter als auch der Vater des 23-Jährigen sind bereits tot.

Pinar Tanrikolu über das erschreckende Familiendrama.