Tödlicher Bahnunfall zwischen Rothenburg o. d. Tauber und Gallmersgarten

An der Bahnstrecke zwischen Rothenburg o. d. Tauber und Gallmersgarten ereignete sich am Samstagnachmittag ein tödlicher Bahnunfall. Eine Gruppe von drei Radfahrern wollte einen unbeschrankten Bahnübergang überqueren. Dabei kam eine 65-jährige Radfahrerin aus noch ungeklärter Ursache zu Fall. Ein herannahender Personenzug erfasste die Frau, trotz eingeleiteter Notbremsung. Sie verstarb an der Unfallstelle. Alle weiteren Personen blieben unverletzt. Beamte der Polizeiinspektion Bad Windsheim haben die Unfallermittlungen übernommen.