Tödlicher Unfall: Vespa-Fahrer stirbt bei Tuchenbach

Ein missglücktes Überholmanöver kostete gestern einen 54-Jährigen das Leben. Der tragische Unfall ereignete sich auf der Verbindungsstraße zwischen Tuchenbach und Höfen. Der Mann wollte in einer langgezogenen Rechtskurve mit seinem Vespa-Roller einen Traktor überholen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Fiat und prallte frontal mit dem Auto zusammen. Der Vespa Fahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.