Tödlicher Verkehrsunfall auf B8: PKW kollidiert mit Laster

Tödlicher Verkehrsunfall am Samstag bei Langenzenn. Gegen 10 Uhr 45 fuhr ein 82-hriger mit seinem Auto auf die B8 in Richtung Neustadt an der Aisch. Auf Höhe der Ausfahrt Langenzenn-Nord kam er aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und krachte auf der Gegenfahrbahn frontal in einen entgegenkommenden LKW. Dadurch wurde der 82-Jährige in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Er starb noch an der Unfallstelle. Der LKW-Fahrer blieb unverletzt. Die B8 war in beide Richtungen für mehrere Stunden gesperrt. Ein Gutachter soll jetzt die Unfallursache klären.