Tödlicher Verkehrsunfall bei Rednitzhembach

Ein 20-Jähriger Autofahrer kam am Freitag bei einem schweren Verkehrsunfall im Landkreis Roth ums Leben. Auf der B2 bei Rednitzhembach verlor der junge Mann in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte seitlich gegen einen Baum. Der 20-Jährige erlag  noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. Warum er von der Fahrbahn abgekommen ist, ist noch unklar. Die B2 Richtung Weißenburg war für die Bergungsarbeiten mehrere Stunden gesperrt. Der geschätzte Sachschaden liegt bei 15.000 Euro.