Tödlicher Verkehrsunfall: Fahrradfahrer stirbt im Landkreis Roth

Tragischer Verkehrsunfall im Landkreis Roth: Gestern Abend wurde ein Radfahrer auf der B466 bei Abenberg tödlich verletzt. Nach Polizeiangaben wollte der 79-Jährige die Bundesstraße an einer Kreuzung Richtung Kapsdorf überqueren. Dabei kollidierte er mit einem in Richtung Schwabach fahrenden Kleinbus. Der Radfahrer erlitt so schwere Verletzungen, dass er trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen noch vor Ort verstarb. Der Fahrer des Kleinbusses blieb unverletzt. Die Bundesstraße war während der Unfallaufnahme für einige Stunden komplett gesperrt.