Tote bei Wohnungsbrand in Schwabach

Eine Tote und ein Schwerverletzter nach Wohnungsbrand in Schwabach. Gegen 10:15 Uhr heute Vormittag wurden die Einsatzkräfte in die Südliche Ringstraße in der Innenstadt gerufen. Dort war ein Feuer in einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Der 58-jährige Bewohner wurde mit einer lebensbedrohlichen Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Seine 72-jährige Ehefrau konnte nur noch tot geborgen werden. Die Brandursache ist aktuell noch unklar. Der entstandene Sachschaden wir auf 100.000 Euro geschätzt.