Tourismus verbucht Spitzenjahr 2014

2014 war ein Spitzenjahr für den Tourismus in Nürnberg: Rund 1,6 Milliarden Euro wurden in der Branche eingenommen, damit konnten Rekordzahlen verbucht werden. Und das sowohl bei den Geschäftsreisenden, als auch beim privaten Tourismus. Im Vergleich zum Vorjahr verbesserten sich die Zahlen um 2,5 %. Der wachsende Fremdenverkehr ist somit ein großer Wirtschaftsfaktor für die fränkische Metropole.