Tradition mal anders: Taufe im Hirschbacher Freibad

Die Taufe eines Kindes ist in der evangelischen Kirche noch immer eine fest verwurzelte Tradition. Bei einem festlichen Gottesdienst wird das Kind von den Paten über den Taufstein gehalten. Eine ganz außergewöhnliche Taufe hat Pfarrer Gerhard Durst vergangenen Sonntag im Terrassenfreibad Hirschbach im Kreis Nürnberger Land gehalten. Bereits zum dritten Mal wurden dabei Kinder im Freibad unter freiem Himmel getauft.