Tragischer Unfall bei Lehrberg im Landkreis Ansbach

Am frühen Sonntagmorgen ist bei einem Frontalzusammenstoß im Landkreis Ansbach ein 26-Jähriger ums Leben gekommen, drei weitere Männer wurden schwer verletzt. Auf der B 13 auf Höhe Lehrberg scherte der VW Polo mit zwei jungen Männern in einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr und prallte frontal in ein Dienstfahrzeug der US Militärpolizei. Dabei wurde der Beifahrer aus dem Kleinwagen geschleudert und verstarb an der Unfallstelle. Der 24-jährige Fahrer und zwei Militärpolizisten erlitten schwere Verletzungen und wurden in nahe Krankenhäuser gebracht.