Trainingsauftakt beim 1. FC Nürnberg

Der 1. FC Nürnberg ist zurück aus der Sommerpause. Über 3000 Fans strömten gestern an den Valznerweiher um ihre neue Club-Mannschaft bei der ersten Einheit zu begutachten.

Vermisst wurden nur die Nationalspieler Hiroshi Kiyotake, Timm Klose, Per Nilsson, Tomas Pekhart und Robert Mak. Für die Profis gibt es zur Regeneration noch ein paar Tage Sonderurlaub. Auch Mike Frantz darf sich seiner Operation noch etwas schonen.

Im Mittelpunkt stand natürlich die offizielle Präsentation der Neuzugänge. Auch im Trainerteam hat sich was getan. Und der Neue ist ein alter Bekannter.