Trainingsauftakt für die Rückrunde: So geht der FCN mit dem Weggang von Teuchert um

Im Sommer steht die Fußball-WM in Russland an und das hat schon jetzt Auswirkungen – auch auf die fränkischen Bundesliga-Teams. Denn die eigentlich mehrwöchige Winterpause schrumpft so zu einem Winter-Päuschen und Training plus Rückrunde beginnen ungewöhnlich früh. Für den Club vielleicht nicht das Schlechteste – denn den Drive vom Ende der Hinrunde würde man gerne mitnehmen ins neue Jahr. Auch wenn bei der Mission Aufstieg und dem gestrigen Trainingsauftakt ein Hoffnungsträger nicht mehr dabei war.