Trotz Handicap zum Erfolg! Matthias Schindler ist einer der besten Paracycler Deutschlands

Es ist eine unglaubliche Geschichte: Nach einer Tumor-Operation wacht Matthias Schindler mit tauben Beinen auf und nichts ist wie zuvor.  Aus dem Rollstuhl kämpft sich der 35-Jährige zurück ins Leben. Heute, sieben Jahre später, ist er deutscher Straßenmeister im Paracycling, nimmt an Weltmeisterschaften teil und träumt von den Paralympics in Tokyo. Das Motto des Nürnbergers: „Die Freude am Leben treibt mich an und lässt mich niemals aufgeben“.