Tugendbrunnen beschädigt: Justitia hat ihre Waagschalen verloren

Übler Scherz oder einfach Vandalismus? Unbekannte haben den historischen Tugendbrunnen neben der Lorenzkirche beschädigt. Justitia, die an der Spitze thront, büßte dabei ihre Waagschalen ein und ihr Schwert wurde verbogen. Außerdem sind die Wasserleitungen der Trompeten beschädigt worden. Die Stadt hat zwar Anzeige erstattet, geht jedoch davon aus, dass die Täter nicht ermittelt werden können und selbst auf dem Schaden sitzen zu bleiben.