Um mehr als 50 Prozent: Kaufpreise für Eigentumswohnungen in Mittelfranken stark angestiegen

Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen sind in den letzten 5 Jahren zum Teil um mehr als 50 Prozent gestiegen! Zu diesem Ergebnis kommt ein Jahresvergleich von Immowelt. Insgesamt 77 Städte wurden untersucht, darunter auch Nürnberg, Fürth und Erlangen! Zahlte man beispielsweise in der Kleeblattstadt 2016 noch knapp 2500 Euro für den Quadratmeter, sind es heuer schon 4050 Euro. Das ist sogar ein Anstieg von ganzen 67 Prozent! Zum Vergleich: In Nürnberg und Erlangen sind es jeweils 60 und 50 Prozent mehr als noch vor 5 Jahren.