Unentschieden: Der Nürnberger HTC stolpert über Klipper Hamburg

Die Nürnberger Hockey-Jungs wollten eigentlich den Schwung aus der Hallensaison mit aufs Feld nehmen. In der Halle spielt der Nürnberg HTC weiter erstklassig und auch auf dem Kunstrasen zählt nur der Klassenerhalt. Auf dem Papier war der NHTC beim Hockeyauftakt nach der Winterpause auch der klare Favorit. Der Gegner, Klipper Hamburg, noch ohne Sieg und ohne Punkt – Tabellenletzter. Leider stolpert Nürnberg und enttäuscht beim 2:2 Unentschieden.