Unfall auf dem Main-Donau-Kanal

Auf dem Main-Donau-Kanal ist es heute Nachmittag zu einem Unfall gekommen. Ein Schiff war im Süden Nürnbergs auf der Wasserstraße unterwegs, als sich ein Bauteil gelöst hat und ins Wasser gefallen ist. Nach ersten Informationen handelt es sich um einen Kran. Die Feuerwehr war mit Schlauchbooten und Tauchern im Einsatz um das Bauteil zu bergen. Der Main-Donau-Kanal wurde dafür in diesem Bereich gesperrt. Das Schiff konnte nach dem Unfall sicher anlegen, verletzt wurde offenbar niemand.