Unfall auf der B13 bei Lehrberg

Am Mittwochnachmittag ist es auf der B13 bei Lehrberg im Landkreis Ansbach zu einem Verkehrsunfall gekommen. Aus ungeklärter Ursache war ein Nissan auf die Gegenfahrbahn geraten und mit zweit Autos kollidiert. Zwei Frauen wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt und konnten noch vor Ort behandelt werden. Die B13 war für eineinhalb Stunden gesperrt.