Unfall im Landkreis Ansbach bei Dombühl 

Bei Dombühl im Landkreis Ansbach kam es am Freitagabend zu einem Unfall, bei dem 3 Menschen verletzt wurden. Ein 21-Jähriger war mit seinem Wagen zwischen Bortenberg und Baimhofen unterwegs, als er aus noch ungeklärter Ursache in einer Kurve nach links von der Fahrbahn abkam. Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb dann schwer beschädigt stehen. Der junge Mann wurde bei dem Unglück im Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er sowie seine beiden Beifahrer im Alter von 18 und 21 Jahren wurden verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.