Unfall mit Folgeunfällen auf der A6

Ungebremst ist ein Lastwagen auf einen PKW mit Anhänger aufgefahren – der Unfall ereignete sich am Samstagabend auf der A6 zwischen Lichtenau und Neuendettelsau. Vorausgegangen war ein technischer Defekt des PKW woraufhin dieser langsamer wurde. Der Fahrer des LKW bemerkte dies zu spät. Er lieb unverletzt, die beiden Insassen des PKW wurden mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Durch den Unfall entstand ein Stau auf der A6 der zu einem weiteren Unfall führte.