Uni-Klinikum Erlangen sucht genesene Covid-Patienten mit der britischer Variante

Die Transfusionsmedizin des Uni-Klinikums Erlangen sucht genesene CovidPatienten, die mit der britischen Variante des Coronavirus infiziert waren.  Ihr Blutplasma soll das Immunsystem von Erkrankten stärken, damit es sich besser gegen das Coronavirus wehren kann. Vorraussetzung ist der schriftliche Nachweis einer Infektion mit einer Virusmutation. Interessierte müssen zudem seit mindestens zwei Wochen von ihrer Erkrankung genesen sein und einen negativen PCR-Befund erhalten haben. Freiwillige können sich unter der E-Mail-Adresse tr-covid19@uk-erlangen.de melden.