Unsere Heimat: Das Schuco-Heimmuseum

Nur noch gut zwei Wochen, dann steht Nürnberg wieder im Zeichen von Teddy, Puppe oder Modellauto. Vom 28.Januar bis 2.Februar findet die größte Fachmesse in Sachen Spielzeug statt- Die Spielwarenmesse. Und Spielzeug gehört zu Nürnberg wie Lebkuchen oder der Christkindlesmarkt. Doch leider sind mittlerweile viele Traditionsunternehmen verschwunden. Die Bingweke oder Trix-Spielwaren gibt es schon lange nicht mehr. Wer sich allerdings auch nach einigen Rückschlägen immer noch am Markt behauptet ist die Firma Schuco. Seit mehr als 100 Jahren gibt es den Hersteller von Modellautos nun schon. Das passende Museum dazu ist noch nicht so alt.

 

Öffnungszeiten müssen telefonisch abgeklärt werden:

09103/ 7908938