Unsere Heimat: Kernmühle bei Roßtal

Fast 3.000 verschiedene Sorten haben deutsche Bäcker im Angebot. Beim Brot ist Deutschland in jeder Hinsicht Weltspitze. Das „deutsche Brot“ soll sogar Weltkulturerbe werden. Doch das gute, traditionell hergestellte Bäckerbrot ist auf dem Rückzug. Die Deutschen essen bis zu 70 Prozent Industriebrot, hergestellt in riesigen Backfabriken. In der Kernmühle einer geschlossenen Ortschaft in der Nähe von Roßtal wird das Wissen über das traditionelle Brot backen weitergegeben.