Unternehmen spendet 250.000 FFP2-Masken

Der Immobilienmakler Engel & Völkers hat über 250.000 Atemschutzmasken an soziale Einrichtungen, Ehrenämter und Kindertagesstätten in Erlangen und Fürth gespendet. Das Unternehmen übergab die Masken innerhalb der letzten zwei Wochen an die bedürftigen Einrichtungen. Ziel der Aktion sei es, vor allem die zu unterstützen, die durch ständigen menschlichen Kontakt einer hohen Ansteckungsgefahr ausgesetzt sind.