Update zu Großeinsatz an Pestalozzi-Schule: Schüler aus Oberasbach in Untersuchungshaft

Die Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth hat wegen Verdunklungsgefahr Haftantrag gegen den 17-jährigen Schüler aus Oberasbach gestellt! Bereits am Montag löste er einen Großeinsatz an der Pestalozzi-Schule aus. Jetzt musste die Polizei erneut anrücken. Denn der 17-Jährige hat seine Mitschüler*innen auf dem Schulhof bedroht und massiv eingeschüchtert. Da diese ihn bei der Polizei belastet hättenNachdem die Jugendlichen die Schulleitung alarmierten, wurde der 17-jährige von den Einsatzkräften festgenommen und befindet sich derzeit in Untersuchungshaft.