Urlaub daheim am Nürnberger Stadtstrand

Auch wenn der Mai anfangs noch ein recht launischer Monat war, hat der Nürnberger Stadtstrand eine sehr positive Halbzeitbilanz gezogen. Der Strand hat endlich sein Stammpublikum gefunden. Laut Lorenz Kalb, Veranstalter des Nürnberger Stadtstrands, machen sich die acht Jahre harte Arbeit endlich bezahlt. Sogar Münchens Oberbürgermeister lobt das Konzept in den höchsten Tönen. Er besuchte den Strand während der Städtetage Hauptversammlung. Das Endfazit gibt es dann am 23.Juli – dem letzten Tag des Standstrandes, bis dahin gibt’s auf der Insel Schütt noch jede Menge Strandurlaub daheim zu genießen.