Urlaub vor der Haustür? Der Stadtstrandcheck

Berlin hat einen. München, Frankfurt, Hamburg auch. Und auch in der Noris gibt ihn seit vier Jahren: Einen Stadtstrand. Um den Sommer in die City zu holen, karren die Schausteller auch in diesem Jahr 600 Tonnen Kaolinsand nach Nürnberg. Bis zum Bardentreffen, Ende Juli steht sie, die Urlaubsregion auf der Insel Schütt. In den letzten Jahren gab es auch immer wieder Kritik: Das Event sei reiner Kommerz und die Cocktails zu teuer, sagten die Kritiker. Weil die Mehrheit der Nürnberger den Stadtstand aber schätzt, wurde er auch in diesem Jahr wieder aufgebaut. Heute Morgen gegen 11:30 Uhr hat Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) den Strand eröffnet. Er bezeichnet ihn als Bereicherung für die Stadt. Aber taugt der Stadtstrand zum Urlaub machen vor der Haustür? Wir machen den Check.