Urteil im Mollath-Prozess erwartet

Für kommenden Donnerstag wird das Urteil im Mollath-Prozess erwartet. In dem vierstündigen Plädoyer der Staatsanwaltschaft am vergangenen Freitag hat sie gefordert Gustl Mollath wegen gefährlicher Körperverletzung, Freiheitsberaubung und Sachbeschädigung schuldig zu sprechen. Die Verteidigung plädiert dagegen auf einen Freispruch.