VAG erwägt die Anschaffung von Doppeldeckerbussen

Fahrgäste der VAG können sich vielleicht schon bald über Doppeldeckerbusse freuen. Bereits vor drei Jahren gab es einen erfolgreichen Testlauf auf der Strecke von Nürnberg nach Erlangen. Nun bekommt der Verkehrsbetrieb die Möglichkeit,  solche besonderen Busse zu kaufen. Anlass dafür ist die Entscheidung Berlins, neue Doppeldeckerbusse anzuschaffen. Finanziell gesehen lohnt sich die Bestellung aber nur in einem gemeinschaftlichen Großauftrag. Es müssten sich also mehrere Städte der Hauptstadt anschließen. Derzeit ist noch völlig unklar, in welcher Größenordung sich die VAG dem Berliner Auftrag anschließt.