VAG erweitert wieder den Fahrplan

Die VAG erweitert nach den Kürzungen wieder ihren Fahrplan. Von heute an werden zunächst auf den drei U-Bahnlinien deutlich mehr Züge verkehren, so wird beispielsweise die U1 im 5-Minuten-Takt fahren. Ab 27. April werden dann auch mehr Busse und Straßenbahnen unterwegs sein. Die Türen öffnen sich weiterhin automatisch, die erste Tür an Bussen bleibt geschlossen, sowie die Reihe hinter dem Fahrer zum Schutz abgesperrt. Ab kommender Woche muss außerdem verpflichtend eine Maske im öffentlichen Nahverkehr getragen werden, das teilte Ministerpräsident Söder heute mit.