Velden im Nürnberger Land: Kran auf Schule gestürzt

Gestern Mittag ist während der Schulzeit ein Kran auf die Grund- und Mittelschule in Velden im Landkreis Nürnberger Land gestürzt. Glücklicherweise gab es keine Verletzten, weil der Kran nur ein Lagerhaus traf. Nach polizeilichen Angaben entstand ein Sachschaden in Höhe von 250.000 Euro. Der Kran stand dort wegen Renovierungsarbeiten an der Turn- und Schwimmhalle. Warum er umstürzte ist noch unbekannt.