Verbeek weg – Prinzen übernimmt

Der 1. FC Nürnberg hat sich von Trainer Gertjan Verbeek und seinem Assistenten Raymond Libregts getrennt. Bis Saisonende übernimmt U-23 Trainer Robert Prinzen gemeinsam mit Marek Mintal.  Nach zuletzt vier sieglosen Partien und Platz 17, bei nur noch drei Spieltagen, versucht der Club mit dem neuen Trainerduo den vielleicht entscheidenden Impuls im Abstiegskampf zu setzen.