Vereinsmeier: Der Sulzach-Express: Modelleisenbahnfreunde aus Feuchtwangen

1994 – ein Inserat in der Zeitung ruft Modelleisenbahnfreunde auf, sich zu einer gewissen Uhrzeit in einem Wirtshaus zu treffen. Am Anfang finden sich nur wenige Interessierte, nach und nach kommen immer mehr dazu. Ein Jahr später wird er ganz offiziell gegründet: Der „Sulzach-Express“. Ein Modelleisenbahnverein – nach dem Fluss benannt, der durch Feuchtwangen fließt. Nächstes Jahr steht das 25 jährige Jubiläum an. Herbert Endres hat den Verein von Anfang an begleitet. 

Hier geht’s zum Sulzach-Express!