Vergeblicher Kampf gegen Kiel: Nichts zu holen für den HCE

Die Handball-Saison in der Bundesliga neigt sich dem Ende entgegen. Der HC Erlangen hat seine Mission Klassenerhalt schon seit Wochen abgehakt und erfüllt. Am kommenden Samstag empfängt Erlangen zum Abschluss den SC Magdeburg. Das Team von Robert Andersson freut sich danach auf die verdiente Sommerpause. Am vergangenen Wochenende ging der HCE ein letztes Mal auf Reisen. Gegner keine Geringer als der Deutsche Rekordmeister Kiel.