Verheerender Brand in Fürth: Ursache noch unbekannt

Verheerender Brand in Fürth! Vergangene Nacht gegen 1 Uhr 30 Uhr wurde Polizei und Feuerwehr zu einem Anwesen im Stadtteil Dambach gerufen. Zu diesem Zeitpunkt brannte eine Doppelhaushälfte bereits lichterloh und die Flammen drohten auf die andere Hälfte überzugreifen. Die beiden Bewohner konnten sich selbst ins Freie retten und kamen glimpflich davon. Am Haus allerdings entstand ein Sachschaden im höheren sechsstelligen Bereich. Die Polizei hat Ermittlungen bezüglich der Brandursache aufgenommen.