Verkehrschaos vor dem Nürnberger Hauptbahnhof

Die Umbauarbeiten auf dem Vorplatz haben gerade erst begonnen und die Autoschlange staut sich schon bis zum Plärrer zurück. Der Grund: der Servicebetrieb öffentlicher Raum verlegt momentan ein Leerrohr für die neue Ampelanlage am südlichen Bahnhofsvorplatz. Dafür musste die Straße auf eine Spur verengt werden. Nur ein kleiner Vorgeschmack auf das, was Autofahrer und Radler im Rahmen der Umbaumaßnahmen in den nächsten Monaten erwarten wird. Bis Ende November kommt es rund um den Bahnhofsplatz immer wieder zu Umleitungen und Engpässen.