Verkehrsunfall nahe Schwaig: Drei Personen teils schwer verletzt

Gestern Abend kam es gegen 18.00 Uhr auf der Kreisstraße zwischen Diepersdorf und Schwaig zu einem Verkehrsunfall. Eine 26-jährige Frau geriet vermutlich aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn. Dabei kollidierte das Fahrzeug frontal mit einem entgegenkommenden Audi. Die 26-jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus transportiert. Die Audi-Fahrerin und der Beifahrer wurden ebenfalls schwer verletzt mit dem Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 40.000 Euro.